Kunst – Meine Bilder

Meine Bilder

Die Betrachter:innen werden auf eine Reise im Spannungsfeld der Erinnerungen und dem Jetzt eingeladen oder sie mögen einfach Farbe, Freude und inspirierende Gedanken im Moment erfahren.

 

Ausstellungen

Ausstellung ‚Retrospektive 2006 – 2019‘ 18. November 2022 bis Herbst 2023 im Kafi Carl
Die Retrospektive, ein Blick in die Vergangenheit – erst die Retrospektive wird die Bedeutung der Lebens-Ereignisse erkennen lassen.

Ich freue mich sehr, meine Bilder im Kafi Carl ausstellen zu dürfen. Die Betrachter:innen werden auf eine Reise im Spannungsfeld der Erinnerungen und dem Jetzt eingeladen oder sie mögen einfach Farbe, Freude und inspirierende Gedanken im Moment erfahren.
Die Ausstellung ‚Retrospektive 2006 – 2019‘ zeigt meine Bilder & FineArtPrints der Originalbilder. Sie sind im Kafi Carl ausgestellt und können auch erworben werden. Die FineArtPrints sind eine limitierte Edition von 6 Prints.

Kafi Carl
+41 44 910 70 50
info@kaficarl.ch
Bahnhofstrasse 4, 8700 Küsnacht
Homepage Kafi Carl

Swiss Art Day 7. Dezember 2014

Tag der offenen Türen bei Kunstschaffenden aus der ganzen Schweiz. Die grösste Schweizer Kunstausstellung, bestehend aus vielen kleinen Ausstellungen, landaus, landein, ganz ungezwungen und natürlich ganz kunstvoll bei den Kunstschaffenden vor Ort.

artoogle Online-Kunstgalerie (wurde geschlossen)

3. Juli 2012 – ende 2018
Wir sind von Ihren Arbeiten sehr angetan und freuen uns, Sie bei artoogle aufzunehmen. Herzliche Gratulation! Unsere Kuratoren möchten folgendes erwähnen: Fairerweise müssen wir eingestehen, dass hier im Raum ein absoluter Bali-Liebhaber ist, insofern sind Sie mit einem guten Vorsprung an Punkten ins Rennen gegangen. Und dann noch diese tollen Werke, wie Fusion-Cuisine! Ein Hauch Asien, Gottheiten, und dann die Strenge und Tiefe der abstrakten Elemente, wirkliche Hingucker!

Ausstellung ‚Dualität

21. März 2012 – 5. April 2012
Von seinen Reisen aus Bali und Indien brachte Roger Aeschimann die Farbigkeit in seine Bilder. Transparente Schichten geben seinen Arbeiten  eine «Leichtigkeit des Seins». Er lässt uns mitreisen in seine Erinnerungen. Entdecken Sie mit uns die neuen Bilder des Künstlers und tauchen Sie ein in diese fernen mystischen Welten. Roger Aeschimann’s Arbeiten sind eine «Reise» wert!
www.galerieclaudinehohl.ch

Die Austellung thematisierte in einer Bilderserie verschiedene Lebensaspekte, so sind aus zwei Ursprungs-Bildern sechs gespiegelte Paar-Bilder mit Schätzen der Dualität entsprungen.

Bilder der Dualität:

Sonnen-Hymne I & II
Strahlender-Mond I &I I
Stille-Meditation i & II
Shiva-Nandi I & II
Dualität I & II
Märchen-Zauber I & II

Kunstszene Zürich 2011

20. Dezember – 08. Januar 2012
www.kunstszenezuerich.ch

Werkausstellung 2010

12. September 2010 -18. September 2010
www.laborraum.ch

Ausstellung ‚Palastblick

12. März 2008 – 29. März 2009

Galerie Claudine Hohl

Galerie

{

Von seinen Reisen aus Bali und Indien brachte Roger Aeschimann die Farbigkeit in seine Bilder. Transparente Schichten geben seinen Arbeiten  eine «Leichtigkeit des Seins». Er lässt uns mitreisen in seine Erinnerungen. Entdecken Sie mit uns die neuen Bilder des Künstlers und tauchen Sie ein in diese fernen mystischen Welten. Roger Aeschimann’s Arbeiten sind eine «Reise» wert!

- Galerie Claudine Hohl

Online Gallerie

{

Wir sind von Ihren Arbeiten sehr angetan und freuen uns, Sie bei artoogle aufzunehmen. Herzliche Gratulation! Unsere Kuratoren möchten folgendes erwähnen: Fairerweise müssen wir eingestehen, dass hier im Raum ein absoluter Bali-Liebhaber ist, insofern sind Sie mit einem guten Vorsprung an Punkten ins Rennen gegangen. Und dann noch diese tollen Werke, wie Fusion-Cuisine! Ein Hauch Asien, Gottheiten, und dann die Strenge und Tiefe der abstrakten Elemente, wirkliche Hingucker!

- Artoogle Team